Türen - teilweise zugemauert - eines Ringschuppens der Eisenbahn; das Dach des Lokschuppens ist stark verfallen. Farn wächst aus dem Betonboden.

7zdsnzgxbv 41787618495 9cd64211d4 l2
[DSC_0071-7ZdsNZgXbV] Türen - teilweise zugemauert - eines Ringschuppens der Eisenbahn; das Dach des Lokschuppens ist stark verfallen. Farn wächst aus dem Betonboden. © www.christoph-bellin.de       Lokschuppen oder auch Lokremise ist die Bezeichnung des Unterstellplatzes von Lokomotiven in Bahnbetriebswerken oder Lokomotivstationen der Eisenbahn. Dem Ringschuppen ist grundsätzlich einer Drehscheibe angegliedert und kreissegmentartig um diese herumgebaut.

Weitere Bilder aus dem Album Garagen / Unterstell-Gebäude.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: