Doppelhaus - Ziegelsteinfassade, Verblendsteine - weisse gestrichene Hausfassade; Wohnhäuser in Herrenwyk, Hansestadt Lübeck.

C5bllt4s26 24262628232 a7e1112986 l2
[9706-c5bLLt4s26] Doppelhaus - Ziegelsteinfassade, Verblendsteine - weisse gestrichene Hausfassade; Wohnhäuser in Herrenwyk, Hansestadt Lübeck. © www.christoph-bellin.de mehr anzeigen
Die Hansestadt Lübeck ist eine kreisfreie Großstadt in Schleswig-Holstein an der Ostsee (Lübecker Bucht). Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist seit 1987 Teil des UNESCO-Welterbes. Die Stadt Lübeck gilt als „Mutter der Hanse“, einer Handelsvereinigung, die seit dem 12. Jahrhundert bis in die Neuzeit durch Freihandel großen Wohlstand in Lübeck und anderen Mitgliedsstädten sorgte. Lübeck gehört seit April 2012 der Europäischen Metropolregion Hamburg an. Auf einer Fläche von 214 km² leben ca. 215 000 EinwohnerInnen. Kücknitz ist ein Stadtteil von Lübeck und liegt zwischen der Lübecker Innenstadt und Tavemünde. Der Ortsteil Herrenwyk ist ein ehem. Arbeiterviertel und Industriegebiet Lübecks - bis in die 1990er Jahre prägten das Hochofenwerk, die Flender-Werft und die Fischindustrie diesen Arbeiterstadtteil.

Weitere Bilder aus dem Album Architektur, Gegensätze / Alt + Neu:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: