Das Marschhufendorf Giesenslage ist ein Ortsteil der Hansestadt Werben (Elbe) im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt; Vorgarten mit Zaun.

[7483-FT4qjuCFbq] Das Marschhufendorf Giesenslage ist ein Ortsteil der Hansestadt Werben (Elbe) im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt; Doppelhaus, Vorgarten mit Zaun. © Christoph Bellin Erstmals erwähnt wurde Giesenslage im Jahre 1200 als Ghisenslaghe. Die evangelische Dorfkirche ist eine romanische Backsteinkirche, die um 1160 errichtet wurde. Auf 9,9 km² leben ca. 130 Menschen.

Auswahl aus der Domain

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: