Gelenau ist ein Waldhufendorf in der gleichnamigen Gemeinde im Erzgebirgskreis des Freistaats Sachsen; Wandbild - Bahnhof - Dampflokomotive / Modellbahnclub.

[0586-c4jxTdtfsL] Gelenau/Erzgeb. Gelenau/Erzgeb. ist ein Waldhufendorf in der gleichnamigen Gemeinde im Erzgebirgskreis des Freistaats Sachsen; Wandbild - Bahnhof - Dampflokomotive / Modellbahnclub. © Christoph Bellin Als eigenständige Ortsbezeichnung taucht Gelynowe erstmals 1299 auf. Mit dem Aufkommen der Strumpfwirkerei ab Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die bis dahin überwiegend bäuerliche Wirtschaftsstruktur des Ortes stark verändert. Viele Einwohner nahmen die neue Erwerbsmöglichkeit wahr. Später wurde durch den Bau einer Spinnerei die Industrialisierung eingeleitet und es entstanden weitere Textilbetriebe im Ort. Gelenau zählte Anfang des 20. Jahrhunderts zu den größten Dörfern Deutschlands. Heuten leben auf 21,1 km² ca. 4100 Menschen.

Auswahl aus der Domain

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: